Aktuelles
"
Wer hat Spaß an Webdesign??
RH am 27.09.2010 um 05:04 (UTC)
 Hallo zusammen

Heute mal ein Aufruf an alle, die Spaß an Webseitendesign haben und sich vorstellen können, bei der Gestaltung der Feuerwehrwebseite aktiv mitzuwirken:
Ich bin auf der Suche nach Unterstützung für ein werbefreies Redesign unserer Webseite, damit die Seite an Attraktivität gewinnt.
Es wäre natürlich super, wenn sich die- / derjenige auch noch um die stetige Aktualisierung kümmern könnte, denn im Moment habe ich einfach zu wenig freie Zeit, um die Webseite auf dem angestrebten aktuellen Niveau halten zu können.

Also, Freiwillige vor!! Bitte bei Rolf melden.

 

Einige Regeln für die Bewegungsfahrt!
RH am 15.09.2009 um 07:19 (UTC)
 Zuerst einmal ein großes Lob und die herzlichsten Glückwünsche allen neugebackenen Klasse-C-Fahrern! Ihr habt die letzten Monate fleißig für euren Führerschein gelernt und viel geübt und dürft nun endlich alle unser TSF-W bewegen.
Es ist sehr wichtig, daß ihr auf unserem Fahrzeug Fahrpraxis sammelt. Aber bitte haltet euch an einige Regeln:

1. Die erste Fahrt muß mit einem erfahrenen Maschinisten als Einweisungsfahrt erfolgen, denn dabei sollt ihr das Fahrzeug kennenlernen.

2. Fahrt nach Möglichkeit immer mit mindestens 2 Personen und tragt die Feuerwehrschutzkleidung! Nichts ist peinlicher, als mit einem Feuerwehrfahrzeug zufällig zu einer Unfallstelle zu kommen und nicht helfen zu können! Denkt hier auch an die Außenwirkung und überlegt euch mal, was nach so einem Fall in der Zeitung stehen könnte...

3. Meldet euch ab! Telefonisch bei Alfred oder Kräck, und benutzt die Tafel in der Fahrzeughalle! Hinterlasst eure Namen, das ungefähre Fahrtziel, die Abfahrtszeit und die beabsichtigte Rückkehr.
Haltet euch beim Fahren dann auch an eure Angaben!
Bei Bewegungsfahrten im Landkreis bleiben, dann braucht ihr euch nicht bei Forian Aschaffenburg ausmelden! Schaltet das Funkgerät ein, damit ihr erreichbar seid.

4. Fahrt umsichtig und defensiv! Nun habt ihr keinen Fahrlehrer dabei, der im Notfall eingreift. Ihr seid für euer Handeln allein verantwortlich. Ein geschrottetes Feuerwehrauto und verletzte Einsatzkräfte nutzen niemandem!

5. Nach der Bewegungsfahrt das Fahrzeug auftanken! Die Tankstelle Schmitt in Goldbach hat bis 20:00 Uhr geöffnet. Plant eure Touren so, daß ihr die Tankstelle rechtzeitig erreicht!
Der Tank muß immer zu min. 3/4 gefüllt sein, ansonsten wird nachgetankt.

6. Nach der Fahrt das Fahrzeug wieder an die Ladehaltung anschließen (Ladegerät beobachten: Das Meßgerät zeigt einen Zeigerausschlag bei korrekt eingestecktem Stecker) und das Fahrtenbuch schreiben. Fahrzeug bei Bedarf reinigen, eventuell festgestellte Mängel umgehend weitermelden (Alex Herold).

Wenn sich alle Fahrer und Maschinisten an diese einfachen Regeln halten, gibt es auch in Zukunft keinen Verdruss.
Nochmal: Es ist wichtig, dass ihr alle auf dem Fahrzeug Erfahrung sammelt, denn im Einsatz muß jeder Handgriff sitzen.



 

Neue Regelung der Funkrufnamen im 2m-Band
RH am 22.06.2009 um 06:27 (UTC)
 Ab dem 01.07. tritt im Landkreis Aschaffenburg eine Neuregelung der 2m-Funkfufnamen in Kraft. Da wir zusammen mit Goldbach schon dies schon geraume Zeit in dieser Form praktizieren, ändert sich für uns nichts.

Im Anschluß Auszüge aus dem Schreiben von KBM Rollmann:

Funkrufnamen im 2 m-Wellenbereich -
Einheitliche Funkrufnamenregelung für den Landkreis Aschaffenburg


Anstelle der bisherigen Funkrufnamenregelung (Nummerierung von 1-n, oder Buchstaben a-g)
werden wir im Landkreis Aschaffenburg eine funktionsbezogene und einsatztaktische
Funkrufnamenregelung für den 2m-Funk einführen. Zum einen wird diese Regelung bei einer Vielzahl von Feuerwehren bereits angewendet, zum anderen möchten wir die
Funkrufnamenregelung vereinfachen und verständlicher machen.

Künftig sollen die Kommandanten einen eigenen Funkrufnamen erhalten. Übernimmt er jedoch
die Einsatzleitung oder eine andere taktische Funktion (z.B. Gruppenführer oder Zuführer), so
ändert sich sein Rufname in „Florentine »Ortsname« Einsatzleiter“, bzw. in den Funkrufnamen der taktischen Einheit (siehe nachfolgenden Abschnitt).

Des Weiteren werden die sonstigen Personen, Einheiten oder Trupps funktionsbezogen
angesprochen. Statt dem bisherigen Funkrufnamen „Florentine Haibach 40/1c“ kann der Trupp den Rufnamen „Florentine Haibach 40/1 Schlauchtrupp“, oder auch „Florentine Haibach 40/1 Sicherheitstrupp“ erhalten, soweit der Trupp diese einsatztaktische Aufgabe hat.

Die nachstehende Auflistung ist nicht abschließend, sondern kann sich je nach Einsatzlage selbstverständlich erweitern:
Funkrufname Funktion
Florentine »Ortsname« 1: Kommandant der Ortsfeuerwehr
Florentine »Ortsname« 2: stv. Kommandant der Ortsfeuerwehr
Florentine »Ortsname« Einsatzleiter: Einsatzleiter am Schadensort
Florentine »Ortsname« Atemschutzüberwachung: Atemschutzüberwachung der örtl. Feuerwehr
Florentine »Ortsname« Atemschutzüberwachung
Bereich X:
Atemschutzüberwachung des Bereiches X
Florentine »Ortsname« Einsatzleitung: Einsatzleitung am Schadensort
Florentine »Ortsname« Abschnittsleiter Hof: für den Hofbereich zuständiger Abschnittsleiter
Der Ortsname kann ggf. noch entfallen, sofern dies einsatztaktisch nicht erforderlich ist.

Die fahrzeugbezogenen Rufnamen sind folgendermaßen gegliedert:
Florentine + Ortsname + Kennzahl des Fahrzeuges + Taktische Funktion.

Taktische Funktionen innerhalb einer Fahrzeugbesatzung können beispielsweise sein:
o Führer
o Führungsassistent
o Maschinist
o Melder
o Angriffstrupp
o Wassertrupp
o Schlauchtrupp
o Sicherheitstrupp


Beispiele:
Florentine Alzenau 12/1 – Führer: Zugführer der FF Alzenau
Florentine Alzenau 12/1 – Melder: Führungsassistent des Zugführers
der FF Alzenau
Florentine Dettingen 40/1 – Führer: Gruppenführer des HLF 20/16 aus Dettingen
Florentine Dettingen 40/1 – Maschinist: Maschinist des HLF 20/16 aus Dettingen
Florentine Stockstadt 21/1 – Angriffstrupp: Angriffstrupp des TLF 16/25 aus Stockstadt

Die Mitglieder der Kreisbrandinspektion behalten ihre funktionsbezogenen Rufnamen, können den Rufnamen jedoch wechseln, sofern dies aus einsatztaktischen Gründen notwendig ist.
 

<-Zurück

 1 

Weiter->

Mitgliederbereich
 




Benutzername:
Kennwort:
Werbung
 
"
Wetterdaten:
 
Wetter Unterafferbach
© meteo24.de

Warndienste:

Geburtstagskinder
 
Humoriges
 
 
Seit Beginn waren schon 70637 Besucher auf dieser Homepage und DU bist dabei!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=